Unterbliebene Mitbestimmung bei Dienstplanänderungen!

7. Oktober 2015 | Thema: Allgemein, Dienstvereinbarung, Leitartikel | Drucken
In den letzten Monaten wurden mehrfach Dienstplanänderungen unter Missachtung des Bundespersonalvertretungsgesetzes in Bundespolizeiinspektionen der Bundespolizeidirektion Berlin, gegenwärtig aktuell in der BPOLI HBF, vorgenommen. Damit wurden regelmäßig keine Mitbestimmungsverfahren zu den von den gültigen Dienstplänen abweichenden Regelungen über Beginn und Ende der Arbeitszeit bei den Personalvertretungen durchgeführt. Insofern sind ... (Weiterlesen)